Herford, 19. Dezember 2018

Pressespiegel, Dezember 2007

, Neue Westfälische

Gutenberg und die Bildung

Herford. Sein Bild lächelt von der Leinwand, aus Lautsprechern ist seine Stimme zu hören. In Vitrinen sind Bücher
und Artikel über ihn ausgebreitet. Und v'om Rednerpult sprechen seine Schüler. Erich Gutenberg ist überall im MARTa,
wo am Tag nach seinem 110. Geburtstag die nach ihm genannte Gesellschaft tagt.

Weiterlesen …


, Herforder Kreisblatt

Spuren eines großen Wissenschaftlers

Bünde/Herford (BZ). Jeder BWL-Student kennt seinen Namen und sollte mit seinen Schriften vertraut sein. Erich Gutenberg gilt als Begründer der modemen Betriebswirtschaftslehre. Vor 110 Jahren wurde er in Herford geboren.

Weiterlesen …


, Herforder Kreisblatt

Ein Betriebswirt mit Weitblick

Herford (WB/rb). Nicht nur im Kreis Herford wird in diesen Tagen des vor 110 Jahren, am 13. Dezember 1897, geborenen »Vaters der Betriebswirtschaftslehre«, Erich Gutenberg, gedacht.

Weiterlesen …