Herford, 27. Februar 2020

Ehrungen und Spenden zum Jahresausklang

, Neue Westfälische

Hiddenhausen (rab). Geschäftsführer Dr. Christian Von der Heyden ehrte im Rahmen der traditionellen Jubilarfeiern 21 Mitarbeiter der Brauerei Felsenkeller für ihre langjährige Betriebsangehörigkeit. Außerdem verabschiedete er 17 Mitarbeiter in den Ruhestand bzw. in die Altersteilzeit. Die traditionelle Spende, die die Brauerei inzwischen statt Werbegeschenken vergibt, nahm in diesem Jahr Ursula Brinkmann für die Erich-Gutenberg-Gesellschaft im Empfang.



Zurück